Rollatoren und Gehhilfen. Zuverlässige Begleiter im Alltag.

Rollatoren und Gehhilfen sind die zuverlässigen Begleiter für gehbehinderte Menschen. Sie erleichtern den Alltag ob beim Einkauf, beim Spaziergang an der frischen Luft oder im Haushalt. Dabei erfüllen die Gehhilfen auch wichtige therapeutische Aufgaben. Durch das Mehr an Bewegung wird der Kreislauf angeregt und die Muskulatur gestärkt. Wir bieten ein umfasendes Sortiment an Rollatoren und Gehhilfen der namhaften Hersteller. 

Sanitätshaus Pfänder Rehatechnik Rollatoren

Rollator


Die ergonomisch geformte Parkbremse macht es auch Benutzern mit geringer Muskelkraft (z.B. bei Arthrose) leicht, den Bremsmechanismus zu entriegeln bzw. zu betätigen. Durch Lösen der Sicherheitsverriegelung kann der Rollator leicht zusammengefaltet werden. 

- höhenverstellbare Griffe von 74 bis 102 cm
- alle 4 Räder mit pannensicherer Bereifung
- Korb und Tablett sind im Lieferumfang enthalten

Belastung: max. 150 kg

Rollator mit Unterarmauflagen


Bei Rheumatikern und Arthritispatienten ist die Handkraft mitunter eingeschränkt, d.h. die Handgelenke können zur Abstützung des Körpergewichtes nicht eingesetzt werden.
In diesen Fällen bietet sich ein Rollator mit Unterarmauflagen zur Stützung an. Die Unterarmauflagen lassen sich individuell einstellen.
Besonderen Wert haben wir auf leichtgangige Bremsen gelegt. Die Betätigung erfolgt ohne nennenswerte Belastung.
Der Rollator ist faltbar, zum Lieferumfang gehört ein Einkaufskorb und Tablett.

Gehgestelle


Das Gehgestell bietet doppelten Nutzen: Die zusätzlichen, niedrigen Griffe sind hilfreich beim Aufstehen, z. B. von einem Stuhl. Indem der Nutzer sich zunächst an den niedrigeren Griffen stützt und dann zu den höheren greift, richtet er seinen Körper mit einer natürlichen Bewegung auf.
Belastbar bis max. 120 
Gewicht: ca. 2,5 kg